Freizeit & Umgebung

Den Alltagsstress hinter sich zu lassen gehört mit zu unserem erfolgreichen Kurprogramm hier in der Klinik Nordseedeich. Entspannen Sie sich in Ihrer therapiefreien Zeit in unseren Wohlfühleinrichtungen oder legen Sie einfach mal im Strandkorb an unserem grünen Strand die Beine hoch. Auch in unserer einmaligen Natur des Wattenmeeres gibt es viele Möglichkeiten, neue Energie zu tanken und zum inneren Gleichgewicht zurückzufinden. Auf dem Deich spazieren, übers platte Land radeln, durch das Watt wandern oder durch Friedrichskoog bummeln und am Strand einzigartige Sonnenuntergänge genießen - aktiv wird man bei uns im flachen Norden - in rauher Luft - auf die sanfte Tour.Unsere Mutter/Vater und Kind-Klinik Nordseedeich, in Friedrichskoog-Spitze, liegt direkt im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, das gelichzeitig auch UNESCO Weltnaturerbe ist und Ihnen jeden Tag, den Sie bei uns verbringen einzigartige Naturerlebnisse - direkt vor unserer Haustüre - garantiert.
Das Wattenmeer ist weltweit einzigartig. In seinem Rhythmus von Ebbe und Flut verändert es ständig sein Gesicht. Zweimal am Tag kommt und geht die Flut, sie überspült das Watt und legt es wieder frei. Es ist Lebensraum unzähliger Tiere und Pflanzen, die sich diesen Bedingungen angepasst haben. Hier im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer kann sich die Natur möglichst frei entfalten und Ihnen gleichzeitig natürliches Heilmittel sein.

Kreativ und aktiv: Das ist unser Angebot an Sie!

Ganz gleich, ob Sie Ihre freie Zeit kreativ oder aktiv verbringen wollen, gemeinsam mit Ihrem Kind, Ihren Kindern, oder auch einmal alleine, nur für sich: Wir halten für Sie eine bunte Palette an Freizeitmöglichkeiten und Ideen für Sie bereit, die Sie gerne annehmen können.
Selbstverständlich stehen Ihnen Therapiebad - außerhalb der Therapiezeiten - und Sauna zur freien Verfügung. Reichlich Lesestoff und Spiele finden Sie in unserer gut sortierten Bibliothek bzw. dem Spieleverleih. Spiel und Spaß verspricht unser Spielplatz, der, ganz stilecht auch mit Schiffen zum Klettern ausgestattet ist, einen Bereich für Minis und einen für die Größeren bietet.

In unserem Wohlfühlgarten mit seinem Kräutergarten, gleich nebenan, geht es ruhiger und beschaulicher zu. Während Sie Ihr Kind, Ihre Kinder bei Spiel nicht aus den Augen verlieren, können Sie hier mit allen Sinnen genießen…

Sie möchten im Rahmen Ihrer Mutter/Vater & Kind Kur Ihre kreative Seite entdecken? Aber gerne! Für Eltern und Kind, Kinder bieten wir: Lustige Fingerpüppchen, Piratenmasken, Einhörner, Clown- Pferde- oder Pipi Langstrumpf-Lesezeichen basteln, Traumsandsäckchen nähen oder Keilrahmen gestalten (ab 8 Jahren), Schmuck aus Draht kreieren (ab 5 Jahren),  Meerestiere aus Modelliermasse bemalen, Brandmalerei auf Holzbrettchen (ab 4 Jahren) oder Windfänger basteln beziehungsweise Drachen aus Tonkarton oder Speckstein-Amulett (ab 7 Jahren) gestalten.

Für Sie als Erwachsene spannen wir den Bogen von Kreativem wie Minimonster oder Eulen als Schlüsselanhänger nähen, Keilrahmen gestalten, Schmuck aus Draht kreieren und Boshi-Mützen häkeln über Bingo-Abend, Stretching und Faszientraining bis hin zu Zumba, Jumping-Fit (Power Trampolin), Trampolin-Soft oder Line Dance.

Besonders beliebt bei den Kleinen ist natürlich unsere Gutenacht-Geschichte, an deren Ende immer etwas Traumsand in die selbst gebastelten Traumsandsäckchen der Kinder gefüllt wird, der in der Nacht wunderbare Träume „garantiert“.

Wir freuen uns, wenn Ihr Kind, Ihre Kinder bei uns so richtig aktiv werden. Wie wäre es mit: Disco beziehungsweise Teen-Disco, Zumba (6 - 9 Jahre), Hip-Hop (6 - 9 Jahre), Ball- & Bewegungsspiele (ab 7 Jahren), Trommelvergnügen (5 - 8, bzw. ab 9 Jahren), Aqua-Teens (ab XY), Trampolin-Soft (XY) oder Kindertanz (3 - 6 Jahre).

Alle drei Wochen heißt es: „Familie in Aktion“. Freuen Sie sich auf eine Stunde Spiel, Spaß und Bastelangebote in verschiedenen Räumen, an verschiedenen Stationen und eine Schnitzeljagd, die für die Kids in einer Belohnung aus der Schatzkiste gipfelt (richtige Lösungen vorausgesetzt ;-) ) und für Sie als Erwachsenen im Speisesaal am Special-Buffet mit Bowle!
 
Der absolute Renner sind jeden Freitag unsere „Spiele am Deich“, die Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer (ausgebildete Wattführer) für uns mit den Kindern durchführen. Alles Wissenswerte rund um das Watt und seine - erstaunlicherweise zahlreichen Bewohner - wird kindgerecht erläutert und das Gelernte spielerisch untermalt. Die „Spiele am Deich“ sind bei uns in Nordseedeich, Stichwort Klimatherapie, das ganze Jahr hindurch im Programm. Je nach Jahreszeit variiert lediglich, ob die Teilnahme barfuß oder besser in Gummistiefeln angezeigt ist.
Für Kinder ab 4 Jahren bieten wir, als Vorbereitung für Ihren Schwimmkurs zuhause, in unserem Therapiebad einige Übungen an, die den Kindern das noch unbekannte Element Wasser näherbringen sollen.

Freie Zeit genießen zwischen Ebbe und Flut

  • Sollen Sie an den Wochenenden die Lust auf einen Ausflug haben, so können Sie sich jederzeit unseren Sonntags-Ausflügen (gegen Unkostenbeitrag) anschließen, die im wöchentlichen Wechsel folgende Highlights bieten:
  • Hamburg - mit kleiner Stadtrundfahrt und der Möglichkeit für eine Sightseeingtour und oder einen Einkaufsbummel
  • Büsum - mit der Möglichkeit das Phänomania, das etwas andere Forschungslabor, zu erkunden, das auf 6000 m² mit über 200 spannenden Experimentierstationen die Nordsee vorstellt und Wissenschaft erleben lässt
  • Tönning & St Peter Ording - mit der Möglichkeit das Multimar Wattforum, das Nationalparkzentrum mit der großen Erlebnis-Ausstellung (37 Aquarien und Walhaus auf mehr als 3.000 m²) über das Weltnaturerbe Wattenmeer zu besuchen, um anschließend St Peter Ording mit seinem imposanten Standleben, sozusagen die „größte Sandkiste Europas“ kennen zu lernen
  • Seehundestation Friedrichskoog - hier erleben Sie und Ihr Kind, Ihre Kinder junge, verwaiste Seehunde, sogenannte Heuler, hautnah. Die Seehundstation Friedrichskoog ist die einzige autorisierte Aufnahmestelle für verlassen oder erkrankt aufgefundene Seehunde und Robben in Schleswig-Holstein. Die Heuler werden hier aufgepäppelt, aufgezogen und zu gegebener Zeit, mit passendem Alter, wieder ausgewildert. Vereinzelte, schon in Gefangenschaft gebore Seehunde leben natürlich dauerhaft hier, da sie nicht gelernt haben, sich selbstständig in der freien Wildbahn, in der Nordsee und dem Wattenmeer, zu ernähren. Die Seehundstation in Friedrichskoog ist ein ideales Ausflugsziel für große und kleine Abenteurer, die diese schönen Tiere gerne „kennen lernen wollen“. In den naturnah angelegten Becken können die Heuler an Land und unter Wasser beobachtet werden, bei der Fütterungen zugesehen werden und interessante Vorträge gehört werden.


Ein Ausflug zur Seehundstation steht auch einmal je Woche im Rahmen der Kinderbetreuung für die Schulkinder auf dem Programm. Die Kinder fahren mit ihren Erziehern zur Seehundstation Friedrichskoog. In der Seehundstation erfahren sie dann alles rund um die Heuler und ihren natürlichen Lebensraum, die Nordsee. Warum nicht zuhause in der Schule einen Erlebnisbericht über die Seehundstation anfertigen und Fleißpunkte sammeln?

Oder wie wäre es mit einem Ausflug zum Indoorspielplatz Willi Wal, an dem sich Kinder jeden Alters mit Begeisterung austoben können? Einmal in der Woche bieten wir Ihnen einen kostenfreien Transfer zu Willi Wal, am alten Friedrichskooger Hafen gelegen, an.

Übrigens:
Zweimal in der Woche bieten wir als Service für alle, die Bedarf oder Lust haben, einen Transfer nach Friedrichskoog zu den Supermärkten Edeka und Rewe an - natürlich kostenfrei!

Sie sind auf der Suche nach weiteren Ideen für Ausflüge mit dem Auto?

Brunsbüttel bietet einen typischen Fischmarkt an seiner Uferpromenade, der Schleusenmeile, der nicht nur Stände mit Fangfrischem aus der Nordsee bietet, sondern auch mit Trödel und interessanten Angeboten lockt. Oder Sie tauchen im modernen Brunsbüttler Freizeitbad (mit Saunalandschaft und Bistro) ab. In den Sommermonaten empfehlen wir das idyllisch am Elbdeich gelegenes Freibad Ulitzhörn für Sie - traumhafter Ausblick auf die internationale Schifffahrt an der Einfahrt zum Nord-Ostsee-Kanal inklusive. Oder Sie machen in Brunsbüttel eine kostenfreie Fährfahrt, vorbei an den Schleusen. Die Fähre legt von der Fährstraße ab (Südseite des Nord-Ostsee-Kanals) beziehungsweise von der Kautz-Straße (Nordseite des Nord-Ostsee-Kanals) ab.

Wie wäre es mit einem Abstecher zur Outdoor-Kartbahn in Büsum; direkt am Nordseedeich in Büsum erwartet Sie und/oder die Kinder Kart-Fahrspaß pur.
Der Hochseilgarten in Hademarschen eröffnet in luftiger Höhe nicht nur herrliche Ausblicke über das weite Land, sondern bietet beispielsweise mit dem Mohawkwalk auch Attraktionen in Bodennähe.

Im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf können Sie sich auf eine Reise in den Alltag unserer Urahnen begeben: Lehmhütten und Weidenzäune, Einbäume und Flintsteine - so lebten die ersten Siedler vor rund 5.000 Jahren als Ackerbauern hier in unserer Region.

Und was wäre unser Dithmarschen ohne seinen Kohl? Wussten Sie, dass Dithmarschen das größte zusammenhängende Kohlanbaugebiet Europas ist und dass er seine Köpfe nicht nur in grün, sondern auch in blau und weiß aus der Erde reckt - und das soweit das Auge reicht? Herrlich anzusehen und herrlich gesund! Zum Thema Kohl empfehlen wir das Kohlosseum in Meldorf…